Unsere Aufgabe

Unsere Aufgabe besteht darin, alle relevanten Informationen zu generieren, die Ihnen aufzeigen, wie Ihr Unternehmen und Ihr Service von Ihren Kunden reflektiert werden und welche Potentiale Sie noch ausschöpfen können. Dabei unterscheiden wir die 6 aufeinander aufbauenden Schritte eines Verkaufsgespräches, die es zu analysieren gilt:

Schritt 1: Außenwahrnehmung
Wie ist der erste Eindruck? Welche Empfindungen wecken Ihre Mitarbeiter bei potentiellen Kunden und wie schätzen diese Ihr Unternehmen aufgrund des ersten Kontakts ein?

Schritt 2: Erstkontakt
Wie läuft der erste persönliche Kontakt zwischen Mitarbeiter und Kunde ab? Wie ist die Ansprache und passt diese zur Philosophie Ihres Unternehmens? Wird hier eine Basis für ein erfolgreiches Verkaufsgespräch geschaffen?

Schritt 3: Bedarfsermittlung
Gehen Ihre Mitarbeiter auf Kundenwünsche und Bedürfnisse ein? Wie individuell wird jeder Kunde behandelt und entsteht ein "Gespür" für den Kunden?

Schritt 4: Beratung
Hier zeigt sich, ob Ihr Mitarbeiter genügend Informationen über den Kunden gesammelt hat, um ihn ganz individuell beraten zu können. Schließlich kauft Ihr Kunde keine Dinge, sondern die Erfüllung seiner Wünsche und Bedürfnisse.

Schritt 5: Abschluss
Viele Mitarbeiter scheitern oft am Abschluss, weil sie entweder zu zögerlich oder zu forsch sind. Hier gilt es, mit viel Feingefühl, aber dennoch überzeugend zum Abschluss zu führen.

Schritt 6: Verabschiedung
Die Verabschiedung wird oft unterschätzt. Der Kunde darf jetzt nicht einfach "losgelassen" werden. Er muss noch mal in seinem Kauf bestätigt werden und das Gefühl erhalten, sich richtig entschieden zu haben und gerne wiederzukommen.
Mystery Shopping Broschüre
> Download pdf > View Online